Ernährungstipps aus der griechischen Antike

Schon im antiken Griechenland wurden die Grundsteine sowohl für die Philosophie, als auch für die Ernährungswissenschaften gelegt. Der Philosoph und Mathematiker Pythagoras hat seinen Schülern empfohlen, sehr genau auf ihre Ernährung zu achten, damit ihr Leib gesund bleibt und ihr Geist die Schärfe behält. Der Arzt Hippokrates ging noch einen Schritt weiter ...